06/2007

KW
30062007 :  Königs Wusterhausen /// Er sagte: manche Dinge begreift man erste, wenn Andere sie einem sagen. Ich muss besser zuhören!
29062007 : Goßberg /// Unsere Körper lassen sich keine Floskeln aufzwingen – sie sind frei!
28062007 : Goßberg /// Es gibt Kartoffeln mit Quark und niemand wird in den nächsten vier Tagen hier vorbeikommen, auf einmal haben wir Zeit, Zeit ohne Ende, es gibt zwar Uhren, aber die müssen wir nicht wahrnehmen, sie können sein, was sie wirklich sind:Plastegehäsue mit batteriebetriebenen Räderwerken.
27062007 : Dessau /// Manche Tage sind so angefüllt mit Aufgaben, man rennt und eilt von Einem zum Nächsten, ohne das Gefühl zu haben wirklich vorwärts zu kommen und am Ende des Tages die Frage: war das wirklich heute Morgen, dass mit dem Wecker und dem Toastbrot mit kühlschrankharter Butter,Abends, endlich liegen und in dem Moment ist das Bett ein Himmel.
26062007 : Dessau /// Zwei Menschen streiten sich und ich flüster in meinem Zimmer von „innerer Distanz“, dass kann nur falsch sein.
25062007 : Dessau /// Die Zeit rennt und ich will nur innehalten.
24062007 : Leipzig /// Wir sind in einer Nussschale.
230642007 : Leipzig /// Für Euch ist es eine einmalige Entscheidung, Ja oder Nein, Ja=Gut; und die Wellenberge und -täler sind nur sanfte Hügel, die es stoisch zu durchstehen gilt.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s