03/12/2015

 

image

/////

die wanne weiß, was ich brauche: ihr warmes wasser umspielt meine waden, lautlos verdampft die kühle des tages, die spiegel beschlagen, nebenan tanzt die wäsche walzer in der maschine, gelangweilt tickt ein wecker von oben herab, ich tauche ab, gehe auf grund.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s