03/02/2017


/////

landet man in berlin, taucht man meist zuerst in ein dichtes wolkenmeer; früher, so sagt man, hätten die obersten sowjets schon mal eine fliegerstaffel durch den wolkenverhangenen moskauer himmel jagen lassen, um zur militärparade am nationalfeiertag für heiteres wetter zu sorgen, ob das bei einem so dichten himmel wie heute funktionieren würde, keine ahnung, aber einen versuch wäre es wert.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s