18/02/2017


/////

hier und da sind noch schmutzige schneefetzen auf dem brachen acker, sie fliegen mit 200 sachen vorüber; vor dem vogelfreien februarhimmel drei endlos lange stromleitungen, sie tanzen aufeinander zu und wieder auseinander, als wollten sie die spätwinterliche tristesse vertreiben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s