Sebastian Gündel Copyright

17/12/2016

wp-1482253217400.jpg

/////

wir irren herum zwischen tannen und fichten, stolpern über stümpfe, laufen im kreis; die ersten waren schon um neun hier, jetzt ist‘s halb eins; je länger wir suchen desto unschlüssiger werden wir: die erste war doch die beste, aber wo war sie nur, die wäre auch gut, nur ein bisschen zu groß, oder die, aber da sägt nun schon ein anderer.

Advertisements

16/01/2016

image

/////

winter im paradies; in die decke eingelassene leuchtdioden bilden einen kreis, wechseln ihre farbe im bekannten muster: weiß, gelb, rot, grün, blau usw., die tropfen auf der haut haben zeit sich zu bilden, hier wird bio gechwitzt  – auf drei etagen, dösen bei 80 grad, doch diesmal ist es anders, diesmal ist es stiller als sonst, keine sphärischen urwaldklänge, kein vogel singt von menschenfreier zeit.